1981 Aquastar 30

1981 Aquastar 30 Flybridge mit zwei Ford Lehman Dieselmotoren auf Wellenantrieb. „A Star“ ist ein großartiges Beispiel für diese klassische, auf den Kanalinseln gebaute Halbverdränger-Motoryacht, die umfassend restauriert wurde und ein hervorragendes Deck und Cockpit bietet...

£38,450.00Mehrwertsteuer bezahlt
Anfragen

1981 Aquastar 30 Flybridge mit zwei Ford Lehman-Dieselmotoren auf Wellenantrieb.

„A Star“ ist ein großartiges Beispiel dieser klassischen, auf den Kanalinseln gebauten Halbverdränger-Motoryacht, die umfassend restauriert wurde und hervorragenden Platz an Deck und Cockpit für Familienkreuzfahrten oder zum Hochseefischen oder Tauchen bietet.

Für weitere Informationen oder um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte Mark Oldrey unter 07707 149474 oder senden Sie eine E-Mail an mark@clippermarine.co.uk

Details

Name und Vorname
Ein Stern
Baumeister
aqua~~POS=TRUNC
Rumpfmaterial
GRP
Ort
Portsmouth, Großbritannien

Abmessungen

LOA
9.14 Meters
Strahl
3.05 Meters
LWL
Meter
Verschiebung
5120 Kilogramm
Entwurf
1.01 Meters
Luftzug
Meter
Trockengewicht
kg

Zusätzliche Information

Motor & Elektrik
  • Zwei Ford Lehman 120 PS-Dieselmotoren auf Wellenantrieb
  • Reisegeschwindigkeit 9.0 Knoten
  • Letzte Wartung – 27
  • 4 x Batterien
  • Ladegerät
  • Landstrom
Navigation und An Deck
  • Garmin GPS-Karte 172C Kartenplotter
  • Eagle Cuda Fischfinder
  • Navico DS200 Tiefe
  • Kompass
  • Permateek-Terrassendielen
  • Ankerwinde
  • Davits
  • Cockpitschließfach
  • Badeleiter
  • Cockpittisch
Innenbereich und Haushalt
  • 5 x Schlafplätze
  • Geflieste Badezimmer mit elektrischer Toilette und Waschbecken
  • Fließendes Wasser (nur kalt)
  • Blaue Stoffpolsterung
  • Hängende Schließfächer
  • Cockpittisch
  • Kartentisch
  • 12V Beleuchtung
  • Spüle und Herd
Kommentare des Eigentümers

In den letzten zwei Jahren wurde „A Star“ einer sehr gründlichen Restaurierung unterzogen, die vom Rumpf aufwärts begann. Die Oberseiten wurden professionell vorbereitet und mit dem Zweikomponentenprodukt AwlGrip besprüht. Anschließend poliert und geschliffen. Die Motoren wurden gewartet, wobei der Steuerbordmotor ausgebaut und wiederaufgebaut wurde. Der Zylinderkopf wurde vollständig überholt und eine der Bohrungen mit einer Laufbuchse sowie neuen Haupt- und Pleuellagern versehen. Außerdem wurde ein neuer Wärmetauscher eingebaut. Die Motoren fuhren von Fowey nach Portland und kürzlich von Portland nach Portsmouth. Innen wurde eine vollständige Überholung durchgeführt, einschließlich der vollständigen Aufarbeitung aller Holzarbeiten, Neupolsterung der Kissen mit komplett neuem Schaumstoff, neuen Arbeitsplatten und Spüle in der Kombüse. Die Toiletten wurden ebenfalls auf dem gleichen Niveau renoviert und modernisiert. Neue Beleuchtung wurde eingebaut, alle Decks außen und innen wurden mit einem modernen Kunstteak-Finish versehen. Dies ist nur ein kurzer Überblick über die Überholung, da es viel zu viel ist, um alles aufzulisten. Der bisher für die Umrüstung aufgewendete Betrag beträgt über 40,000 £.

Haftungsausschluss

Das Unternehmen stellt die Einzelheiten zu diesem Schiff in gutem Glauben zur Verfügung, kann jedoch weder die Richtigkeit dieser Informationen noch den Zustand des Schiffs garantieren oder garantieren. Ein Käufer sollte seine Agenten oder Gutachter damit beauftragen, die vom Käufer bestätigten Details zu untersuchen. Dieses Schiff wird vorbehaltlich eines Zwischenverkaufs, einer Preisänderung oder einer Rücknahme ohne Vorankündigung angeboten.